Über uns!!

... seit 140 Jahren dreht sich alles um Holz!!

 August Mose  *  Gründer der Schreinerei und des Sägewerks MOSE

Der Geburtsort von August Mose war Harle.
Dort richtete der junge Schreinermeister im Jahr 1877 auf dem Hof seiner Eltern, seine eigene Firma ein.
Doch die ursprünglich auf dem väterlichen Anwesen eingerichtete Schreinerei erwies sich bald als zu klein und so baute August Mose bereits 1888 in Harle ein größeres Werkstattgebäude mit einem kleinem Sägewerk.

Im Jahr 1894 erwarb er das jetzige Betriebsgrundstück am Bahnhof in Wabern und siedelte 1895 nach Errichtung eines Wohnhauses und einer Werkstatt mit Sägewerk nach Wabern über.
Mit dem Bau der Werksgebäude wurde gleichzeitig eine Dampfmaschine mit Dampfkessel gebaut. Diese diente zum Antrieb aller Schreinerei- und Sägewerksmaschinen.

    Gründer der Schreinerei + des Sägewerks MOSE

Im Jahr 1900 wurde ein Anschlussgleis gebaut, welches unter anderem für Materialtransporte diente.

Neun Jahre später errichtete er eine Kraftwerkanlage, die zunächst die Werkstatt und das Wohnhaus mit elektrischem Strom versorgte. Mit Erweiterung des Stromnetzes, welches komplett von August Mose errichtet wurde, musste eine zweite Dampfmaschine angeschafft werden.
Und so versorgte das Elektrizitätswerk Mose, lange Jahre den Ort Wabern und die Eisenbahn mit elektrischem Strom.
Erst im Jahr 1939 wurde die Stromversorgung gezwungenermaßen auf die EAM übertragen.

Sohn des Gründers Friedrich ( Fritz ) Mose / 2. Generation

 

 

Nach dem Besuch des Technikums trat der Sohn des Gründers
Friedrich (Fritz) Mose im Jahr 1911 in den väterlichen Betrieb ein.
Als Offizier beider Weltkriege führte er nach Rückkehr aus dem Wehrdienst das Unternehmen, welches ihm 1940 kurz vor dem Tod seines Vaters August Mose übertragen wurde.
Nach den Wirren der Kriegsjahre und der Währungsreform 1948,

ging es 1949 wieder aufwärts.

In diesem Jahr wurde eine neue Sägehalle mit moderner Vollgatteranlage errichtet und in den Folgejahren wurde die  Leistungsfähigkeit des Betriebes durch die Anschaffung zahlreicher Maschinen im Sägewerk und in der Schreinerei gesteigert.

 

2. Generation: Friedrich (Fritz) Mose / Sohn des Gründers

3. Genaration: Friedrich Wilhelm (Friedhelm) Mose.

 

 

 

 

Nach Rückkehr aus der Kriegsgefangenschaft Ende 1948 und anschließender Schreinerlehre trat dann dessen Sohn 

Friedrich Wilhelm (Friedhelm) Mose in den Betrieb mit ein.
Er wurde 1952 Mitinhaber und übernahm 1974 als Komplementär, die in eine Kommanditgesellschaft umgewandelte Firma.

 

 

 

 

3. Generation: Friedrich Wilhelm (Friedhelm) Mose

 

 

4. Generation: Dieter Mose

 

 

Seit 1991 wird nun in vierter Generation der Betrieb von dem jetzigen Firmeninhaber, Tischlermeister und Sägewerksfacharbeiter
Dieter Mose weitergeführt.
Im selben Jahr wurde auch die Schreinerei um einen Zuschnittraum vergrößert und neben dem Erwerb moderner Maschinen im Jahr 2002 ein neuer Ausstellungsraum gebaut.
Das Sägewerk wurde 1992 stillgelegt, somit konnte sich Dieter Mose ganz seinem Lieblingsberuf, dem Schreinerhandwerk zuwenden.

Im Mai 2002 feierte die Tischlerei ihr 125 jähriges Betriebsjubiläum.

4. Generation: Dieter Mose


Die Philosophie des heutigen Inhabers:  Qualität statt Quantität.

Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern wird alles, was mit Holz in Verbindung zu bringen ist, bearbeitet und in "Form" gebracht.
Damit der Kunde die bestmögliche Beratung erhält, und auch z.B. die Treppe bekommt, die er sich wünscht, kann er per Computer (eine realistische 3-D Darstellung) sehen, wie seine Treppe aussehen wird.Aber nicht nur im Treppenbau liegt unsere Stärke!!

Die Produktpalette der Tischlerei Mose bietet außerdem: Möbelbau, Innenausbau, Holz- und Kunststoffenster, Haus- und Innentüren, sowie Bautischlerarbeiten.

Wir sind ein qualifizierter Fachbetrieb für barrierefreies Bauen, Planen und Wohnen, sowie für Energieeinsparung im Bereich Fenster und Türen.

140 Jahre Tischlerei Mose - ein Name, der für gute Fachberatung, fachgerechte Arbeit, Qualität, Seriosität und einer termingerechten Ausführung steht.

Sollten Sie also bei Gelegenheit einen Tischler benötigen, der aus Leidenschaft in diesem Beruf arbeitet, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, - an die Tischlerei Mose.

Zufriedene Kunden sind der Beweis!!